Aluminium-Fenster

Das Aluminiumfenstersystem Schüco AWS 75. SI+ mit einer Bautiefe von 75 mm hat in der Standardausstattung eine Gesamtansicht von nur 117 mm. Aluminiumfenster verfügen über sehr gute statische Eigenschaften und können daher sehr großflächig trotz schmaler Ansichten in bester Statik gebaut werden. Thermisch getrennte Stege sowie Dämmeinlagen im Rahmen und Fensterflügel ermöglichen einen guten Uf-Wert von 1,3 W/m²K. Bei Einsatz einer Verglasung mit Ug = 0,6 W/m²K und warmer Kante sind selbst Uw-Werte bis 0,88 W/m²K realisierbar.










Schüco AWS 75 BS.HI* Blockserie

  • Schüco AWS 75 BS.HI + Blockserie mit verdeckt liegendem Flügel
  • Äußere Ansichtsbreite ab 67 mm und keine sichtbare Glasleisten
  • Erweiterte Dämmzone mit HI Schaumverbund-Isolierstegen
  • Neue Mitteldichtung mit zusätzlicher Hohlkammer









Schüco Fenster AWS 90 BS.SI+

 

Höchstwärmegedämmtes Blockfenster mit verdecktem Flügel für anspruchsvolles Design

Optimierte Wärmedämmung kombiniert mit den Vorteilen einer Aluminium-Fensterkonstruktion in schlankem Design ohne sichtbare Flügelkonturen: Schüco AWS 90 BS.SI+ (Block System Super Insulated) erfüllt höchste architektonische Ansprüche bei größtmöglicher Transparenz. Als Bestandteil des Schüco AWS Systembaukastens für die Bautiefe 90 mm überzeugt das Blockfenstersystem durch seine optimierten funktionalen, energetischen und gestalterischen Eigenschaften.

Mit der hohen Systemflexibilität sind anspruchsvolle Designlösungen für verschiedenste architektonische Anforderungen in der Gebäudehülle realisierbar: als Lochfenster, Fensterband oder Einsatzelement in Schüco Fassadensystemen sowie als „schwimmendes Fenster“. Das große Spektrum an Öffnungsvarianten umfasst Ausführungen als Dreh- und Drehkippflügel ebenso wie Oberlichtkippflügel.

Ein breites Profilportfolio innerhalb der Systemplattform ist ein weiteres Plus der Blockfensterserie: Es bietet neben Eck- und Statikpfosten, symmetrischen und asymmetrischen Pfosten auch Flügelsprossen und Einsatzblendrahmen sowie Flügelprofile in der Ausführung TipTronic. Diese ermöglichen den Einsatz der elektrischen Beschlaggeneration Schüco TipTronic SimplySmart, eines komplett integrierten Antriebs für zahlreiche Öffnungsarten.

Damit setzt das Blockfenstersystem Maßstäbe in puncto planerische und gestalterische Flexibilität bei der Realisierung energieeffizienter, designorientierter Gebäudehüllen.




 

 

Die Aluminiumoberfläche ist pulverbeschichtet nach RAL oder NCS. Falls nach NCS beschichtet wird, kann der Glanzgrad individuell festgelegt werden. Möglich sind auch DB-Farben und Eloxal-Oberflächen.